Datenschutz

Geltungsbereich

Diese Erklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf dieser Website auf:

AWEMA AG

Brüel 11
CH-8526 Oberneunforn
T +41 43 288 70 00
info@awema.com

Datenschutzbestimmungen

Für die Awema AG ist die Privatsphäre der Nutzer der Webseite sehr wichtig. Diese Datenschutzbestimmungen bilden die Grundlage für die Bearbeitung der personenbezogenen Daten und informieren, welche Art von Nutzerdaten durch die Awema AG gesammelt werden und wie die Awema AG diese Daten verwendet. Die Awema AG hält die geltenden Datenschutzrechte ein und verarbeitet etwaige Personendaten unter Berücksichtigung des Zweckes, für welche die Daten übermittelt wurden.

Unsere Datenschutzbestimmungen können angepasst, ergänzt oder geändert werden. Die jeweils aktuelle Version ist auf unserer Webseite aufgeschaltet und bildet die Grundlage für jeden Aufruf unserer Webseite.

Art der erfassten Daten

Beim Besuch der Webseite der Awema AG werden statistische Besucherdaten darüber erhoben, welche Teile des Webangebots vom jeweiligen Nutzer besonders häufig besucht werden. Hierbei können z.B. Daten hinsichtlich des vom Nutzer verwendeten Browsers, Betriebssystems, Weblogs und anderer Verbindungsdaten, erfasst werden, unabhängig davon, ob deren Erfassung für unsere oder andere Zwecke erforderlich ist. In diesem Zusammenhang ist es teilweise erforderlich, dass sogenannte Cookies zum Einsatz kommen. Die gegebenenfalls gesammelten Daten sind genügend anonymisiert, um keine Rückschlüsse auf Personen machen zu können.

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Zu den Zugriffsdaten gehören:

• Name der abgerufenen Webseite
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• übertragene Datenmenge
• Meldung über erfolgreichen Abruf
• Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers
• Referrer URL (die auf unsere Webseite verweisende URL, z.B. Google Suche)
• IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn auf Grund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Die Awema AG nimmt keine automatische Sammlung von persönlichen Daten der Nutzer wie z.B. dem Namen, der Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, vor. Eine Ausnahme davon bilden Angaben, welche der Nutzer freiwillig an die Awema AG übermittelt, indem Webseite-Formulare ausgefüllt werden oder die Awema AG auf andere Weise über die Webseite kontaktiert wird.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten werden von dem jeweiligen Anbieter nur erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenerhebung einwilligen. Basis sind Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG).

Schutz der personenbezogenen Daten

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigtem Zugriff zu schützen. Unsere Sicherungsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet und optimiert.

Wenn Sie eine Dienstleistung unserer Webseite nutzen, werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Damit diese nicht in falsche Hände gelangen, verschlüsseln wir sie mit dem SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer). Das SSL-Verfahren ist das zur Zeit gängigste und sicherste Datenübertragungsverfahren im Internet.

Umgang mit Kontaktanfragen

Bei der Kontaktaufnahme, beispielsweise über unser Kontaktformular, werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter.

Einsatz von Cookies

Um Ihren Besuch der Webseite attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwendet diese auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät (z.B. Handy, Tablet, PC) gespeichert werden. Einige der verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schliessen Ihres Browsers, wieder gelöscht (Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und selbst über die Annahme entscheiden oder die Annahme generell ausschliessen können. Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass die Funktionalität und der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden kann. Mehr dazu finden Sie hier: https://support.google.com/accounts/answer/32050

Verwendung der Daten

Die anonymisierten Daten, welche beim Aufruf der Awema AG-Webseite mittels Cookies festgehalten werden, können zu Analysezwecken, zur Optimierung der Webseite und für die Messung der Performance eingesetzt werden. Die Awema AG kann dafür Drittanbieter einsetzen, die teilweise eigene Datenschutzregelungen haben, auf welche die Awema AG keinen Einfluss hat. Sie können die Cookie-Einstellungen über unseren Consent-Banner selber vornehmen und jederzeit verändern. Dies erfolgt auf unserer Cookie-Seite

 

Verwendung von Webfonts

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften, Google Fonts verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. (“Google”). Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können:

Google Fonts Policy

Datenschutzerklärung von Google

 

Weitergabe Ihrer Daten

Die Awema AG, die Blumer Maschinenbau AG sowie alle Unternehmen der AB Beteiligungen AG können personenbezogene Daten gemäss diesen Datenschutzbestimmungen nutzen. Eine Weitergabe an andere Dritte erfolgt nicht. Ausgenommen davon ist, wenn der Nutzer der Weitergabe der Daten an Unternehmen, die nicht mit der Awema AG verbunden sind, zugestimmt hat oder wenn die Awema AG hierzu gesetzlich, behördlich oder gerichtlich verpflichtet wird. Ausserdem wenn Dienstleister, welche die Awema AG in der Datenverarbeitung, der Verwaltung der Webseite oder auf sonstige Weise sowie bei der Erbringung der vom Nutzer angeforderten Produkte und Dienstleistungen unterstützen, beigezogen werden. Diese Dritten werden verpflichtet, das gleiche Mass an Sicherheit und Datenschutz einzuhalten, wie die Awema AG.

 

Ihre Informations- und Widerrufsrechte

Sie erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Sie können jederzeit Ihre bei uns erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen und der anonymisierten oder pseudonymisierten Datenerhebung und -speicherung zu Optimierungszwecken unserer Website widersprechen. Auch können Sie jederzeit die uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung ohne Angaben von Gründen widerrufen. Wenden Sie sich hierzu bitte an info@awema.com. Beachten sie, dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen, z. B. Google, laufend zu informieren.

Schlussbestimmungen

Sollten sich einzelne Bestimmungen oder Teile dieser Datenschutzbestimmungen als nichtig oder unwirksam erweisen, so wird dadurch die Gültigkeit der Datenschutzbestimmungen im Übrigen nicht berührt.

Anwendbares Recht

Es gelten ausschliesslich die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Schweiz (Datenschutzgesetz, DSG) sowie das Schweizerische Obligationenrecht.